Verwendung von Cookies

Das EU-Recht verlangt, dass für den Gebrauch bestimmter Cookies und auch funktionell gleichwertiger Tracking-Technologien, wie etwa Tracking-Pixel und Webseite-Scripts, gemeinsam im Folgenden „Cookies“, Einwilligungen eingeholt werden. Damit Dir die Details der Cookie-Nutzung auf dieser Webseite bekannt werden, informieren wir Dich hierüber. Wir erläutern Dir insbesondere, welche Cookies Ihrer Einwilligung bedürfen und wie Du den Einsatz bestimmter Cookies ausschließen kannst. Du entscheidest, wie intensiv Du dich über diese Cookies informierst und ob Du teilweise deren Verwendung durch Maßnahmen blockieren möchtest. Nutzt Du Gay-Online weiter und nimmst keine Auswahl bestimmter Cookies, sehen wir darin Deine Einwilligung.

Auf Gay-Online setzen wir sogenannte Cookies ein. Cookies (Kekse, Plätzchen) sind kleine Textdateien, die auf Deinem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Deinen Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Dich entsprechend zu gestalten sowie unsere Werbung auf fremden Webseiten zu übermitteln und erleichtert Dir die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Dir so gespeichert werden, dass Du sie nicht ständig wiederholen musst. Dein Browser erlaubt Dir einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese dazu führen können, dass Gay-Online für Dich nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert. Fast jede Website nutzt die Cookie-Technologie.

Wir verwenden Cookies, um das Social Network verbessern zu können und Dir Produkte und Dienstleistungen anzubieten, von denen wir glauben, dass sie für Dich interessant sein könnten. Du kannst die Cookies von Gay-Online in den Browsereinstellungen löschen oder blockieren, jedoch kann dies die Funktionen der Webseite beeinträchtigen. Keines der auf Gay-Online verwendeten Cookies sammelt Informationen, mit denen Du persönlich identifiziert werden könntest.

Sitzungs-Cookies

Die Sitzungscookies (auch Sessioncookies genannt) werden nach dem schließen Ihres Browsers wieder gelöscht.

Langzeit-Cookies

Es werden auf Gay-Online Cookies eingesetzt, die auf der Festplatte von Dir verbleiben. Die Verfallszeit ist für Deine Bequemlichkeit auf ein Datum in der Zukunft eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Du bereits bei uns warst und welche Eingaben und Einstellungen Du bevorzugst. Einige Cookies sind äußerst nützlich, da sie die Benutzererfahrung beim erneuten Aufruf einer Website, die Du bereits mehrmals besucht hast, verbessern können.